post@tierischvertextet.de
Texterstellung und Corporate Blogging
Ich übernehme für dich die Texterstellung und das Corporate Blogging für dein Tierbusiness und du schlägst zwei Fliegen mit einer Klappe: Du bekommst Texte mit Herz und Sachverstand und hast außerdem mehr Zeit für deine eigenen Kunden

Du bist Hundetrainer, Reitlehrer oder Tierheilpraktiker und musst nun deine Webseite gestalten, obwohl du weder gerne schreibst noch Ahnung von SEO (Suchmaschinenoptimierung) hast noch die Zeit hast, dich mit diesen Themen auseinanderzusetzen? Und so sitzt du nun schon seit Wochen an deiner Über-Mich-Seite aber so richtig überzeugt bist du von dem Ergebnis noch immer nicht.

Über sich und sein Angebot zu schreiben ist wahnsinnig schwer. Schließlich müssen wenige Worte die Besucher deiner Webseite davon überzeugen, dass DU die/der Richtige bist.

Und vor allem wir Tierbesitzer sind auf der Suche nach den Besten: den besten Trainern, den besten Therapeuten usw.

Wieso gibst du die Texterstellung nicht einfach ab und lässt mich erzählen, was du kannst? Dann hast du nicht nur weniger Stress im Kopf, sondern auch Zeit, dich um das zu kümmern, was wichtig ist: deine Kunden.

Corporate Blogging: ein wichtiger Bestandteil deiner (Online-)Marketingstrategie

Ein Corporate Blog, das heißt ein Unternehmensblog, ist heute wichtiger denn je.

Mit einem Blog kannst du

  • dich als Experte*in positionieren
  • deine Kompetenz nach außen hin sichtbar machen
  • Vertrauen in dich und deine Arbeit schaffen
  • von deinen Kunden gefunden werden
  • deine Webseite für Google attraktiver machen
  • Mehrwert für deine Kunden schaffen
  • und vieles mehr

Brauche ich wirklich einen Blog, wenn ich Tiertrainer oder Tiertherapeut bin?

JA! JA! JA!

Überleg doch mal selbst: Du suchst nach einem Trainer oder einem Therapeuten und findest zwei Seiten: Auf der einen Webseite gibt es nur ein paar wenige Infos und auf der anderen Webseite einen informativen Blog, der dir zeigt, dass die Person über jede Menge Wissen verfügt und dir einen Eindruck von der Arbeitsweise dieser Person vermittelt.

Wen würdest du eher kontaktieren?

Ich wette, auch du würdest der zweiten Person vorab schon mehr Vertrauen entgegenbringen und diese kontaktieren.

Ein Corporate Blog ist also ein unglaublich tolles Marketinginstrument, wenn es darum geht, Kunden zu finden und an sich zu binden.

Bloggen – das ist nichts für mich!

Das ist ja alles schön und gut, sagst du, doch bloggen und regelmäßig neue Texte zu schreiben ist nichts für mich.

Hier kann ich dir helfen!

Dein Weg zum eigenen Blog – Möglichkeit 1:

Ich schreibe für dich thematisch passende und suchmaschinenoptimierte Blogbeiträge.

Die Themen besprechen wir gemeinsam – unter Berücksichtigung für dich relevanter Keywords und der Suchintentionen deiner Kunden!

Dein Weg zum eigenen Blog – Möglichkeit 2:

Du nutzt mein Textcoaching-Angebot und lernst von mir, wie du selbst Blogbeiträge für deine Seite verfassen kannst.

Du hast du nur ein geringes Budget?

Kein Problem! Ich biete unterschiedliche Pakete an. Es muss ja nicht wöchentlich ein großes Beitrag online gehen. Regelmäßig neuer Content, der deine Wunschkunden auf deine Seite bringt, reicht auch. Deswegen passe ich mein Angebot deinem Budget an.

Interesse? Dann melde dich einfach bei mir!

Menü schließen