Du möchtest endlich gute Texte für deinen Blog schreiben?

Bei allen anderen lesen sich die Texte immer so schön, nur bei dir ist es holprig?

Du hast keine Ahnung, ob deine Texte SEO-optimiert sind?

Du würdest gern einen Blog für deine Kunden schreiben aber du weißt nicht, wo du starten sollst?

Mit meinem Textcoaching kann ich dir helfen!

Im Rahmen meines Textcoachings unterstütze ich dich dabei, tolle Texte zu verfassen, die das erzählen, was du ausdrücken möchtest, die deine Kunden von dir und deiner Arbeit überzeugen und die dabei noch suchmaschinenoptimiert sind, damit deine Webseite bei Google ganz vorne angezeigt wird!

Textcoaching: So läuft es ab

Du bekommst von mir ein Worksheet, das dir zeigt, worauf es beim Schreiben für deine Webseite ankommt. Das Worksheet gehen wir gemeinsam bei einem Zoom-Meeting durch. So hast du die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Mein Worksheet hilft dir dabei, relevante Keywords zu entdecken. Außerdem erklärt es dir, was es mit Headline, Teaser, Überschriften, Textstruktur usw. auf sich hat.

Anschließend schreibst du mit diesem neuen Wissen deinen Text, den du mir, zusammen mit dem Ergebnis deines Worksheets, nach Fertigstellung zusendest.

Ich lese den Text und gebe dir anschließend dazu Feedback. Dabei achte ich nicht nur auf deine Formulierungen, sondern ermittel selbst die relevanten Keywords zu deinem Thema und bringe diese ggf. mit ein. So siehst du direkt an deinem Text, was schon gut klappt und wo vielleicht noch Optimierungspotenzial besteht.

Für das Feedbackgespräch treffen wir uns erneut via Zoom, sodass du die Möglichkeit hast mir Fragen zu stellen. 

Du möchtest einen Blog starten, es hapert aber bereits mit dem Anfangen?

Ich sag dir: Ein Blog ist grandios! Eine kleine Liebeserklärung an den Blog habe ich in meinem Blogbeitrag „Warum du unbedingt einen Corporate Blog brauchst“ verfasst.

Und ich sag dir noch was: Einen Blog zu schreiben ist gar nicht so schwer. Zumindest nicht, wenn du es mit Plan und Struktur angehst. Andernfalls investierst du nämlich jede Menge Zeit und bekommst sehr wenig Output (sprich Leser und Kunden). 

Worauf es beim Bloggen ankommt, wie du Themen findest, wie du deine Blogbeiträge unter die Leute bringst und vieles mehr verrate ich dir im Rahmen meines Blogcoaching-Angebots. Hierfür treffen wir uns zu einem einstündigen Meeting bei Zoom und du darfst mich Löcher in den Bauch fragen.

Abhängig von deinem Content Management System (das ist die Technik deiner Webseite 😉 ) kann ich dir in dieser Stunde auch beim Einrichten deines Blogs helfen (ich kenne mich gut bis rudimentär aus mit: WordPress, Shopware, Wix, Contao, Prestashop).

Warum ich dir einiges zum Bloggen zu sagen habe? Weil ich nach meinem Blogging-Seminar an der Akademie für Publizistik im Januar 2013 blogge. Seit 2014 schreibe Blogbeiträge ich für Unternehmen und seit 2015 gibt es meinen eigenen Blog 360° Pferd.

In all der Zeit habe ich mich stetig weitergebildet und kann dir daher effektive Tipps rund um das Thema Bloggen mit auf den Weg geben.

Mein Coaching-Angebot für dich:

Textcoaching

Als Textcoach stehe ich dir beratend und motivierend zur Seite. 

Ich unterstütze dich mit konstruktiven Tipps und Anregungen und zeige dir, wie du lesenswerte Texte schreibst, die deine Wunschkunden davon überzeugen, dass sie genau DICH und DEIN ANGEBOT brauchen.

Deine Investition für das Textcoaching: 150 € und jede Menge Motivation 🙂

Blogcoaching

Du möchtest einen Blog starten aber du weißt überhaupt nicht wo du anfangen sollst, wie du Themen findest, wie Leser auf dich aufmerksam werden und ob sich all der Aufwand lohnt?

In meinem Blogcoaching sprechen wir über all diese Dinge und du kannst mich mit alle deinen Fragen löchern!

Deine Investition: 150 € , eine Stunde Zeit und jede Menge Motivation!